Vorarlberger Kulturservice

Stadtmuseum bietet digitalen Familienrucksack

Die Broschüre stammt aus dem Familienrucksack, mit dem im Stadtmuseum Dornbirn die Bödele-Ausstellung erkundet werden kann. Da Museen weiterhin geschlossen bleiben, stellt das Museum das Dokument interessierten Familien digital zur Verfügung.


Stadtmuseum bietet digitalen Familienrucksack

Projektbeschreibung

An sechs Stationen gibt es kleine Arbeitsaufträge, zu denen man folgende Utensilien benötigt:
Etwas zum Verkleiden, ev. Faschingsschminke, eine Kamera (oder Handy) eine festere Papierserviette, Bastelschere und Kuli, Karton, Buntstifte, Band, festeres Papier und was auch immer ihr noch zum Werkeln braucht.

Das Stadtmuseum freut sich sehr, wenn ihr  Fotos von den Ergebnissen an die Adresse stadtmuseum@dornbirn.at schickt. Sie veröffentlichen sie gerne auf ihrer Homepage.

Und hier geht es zum digitalen Familienrucksack:
https://stadtmuseum.dornbirn.at/boedele-digital/komm-mit-uns-aufs-boedele/

Viel Vergnügen!

Kontakt
zum Projekt

Barbara Motter

Barbara Motter
Stadtmuseum Dornbirn

Stadtmuseum mit schönem Vermittlungsprogramm